• Schnelle Lieferzeiten
  • Versandkostenfrei ab 50€
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Gratis-Proben zu jeder Bestellung

Feines Haar

Was feinem Haar hilft

Die Tendenz zu feinem Haar ist erblich bedingt. Feines Haar hat einen geringeren Durchmesser als kräftiges Haar und ist daher dünner. Feine Haare wirken schnell fettig und kraftlos. Wichtig ist daher, dass die Haare häufig gewaschen werden. Jedoch sollten sie dann nicht mit Pflegestoffen überfrachtet werden. Geeignete Haarshampoos enthalten weniger Pflegestoffe und sind daher für eine häufige Anwendung geeignet. Diese sind eine gute Grundlage für das anschließende Styling. Volumenprodukte, die im Haar verbleiben, füllen dieses optisch auf. Trockenshampoos eignen sich gut für feines Haar, weil sie das Haar von Fettablagerungen befreien und mehr Volumen schaffen. Die richtige Technik beim Föhnen unterstützt das Volumen und die Kräftigung des Haars. Ziehen Sie die Haare mit einer Skelettbürste senkrecht vom Kopf weg. Haarschaum und Haarspray in den Ansätzen sorgt für längeren Halt. Die richtige Frisur trägt zum optischen Auffüllen des Haars bei. Geeignet sind zum Beispiel Stufen- oder Fransenschnitte.